USA 2003, 50 min., OF, R: Mocha Jean Herrup. Im D.U.C. (Dykes Uniform Corps) erinnern nicht nur die Uniformen ans Militär. Es geht um Ehre, Gehorsam, Unterwerfung, Ertüchtigung und Aufstieg – aber auch ums erotische Spiel bei der Aneignung von „männlichen“ Insignien. Eine spannende Dokumentation, die einem Phänomen auf den Grund geht. Wurde 2004 auf den verschiedenen Filmfestivals aufgeführt.

Pin It on Pinterest

Share This