bestellen… Jule Blum und Elke Heinicke: Auf der Spur. Thriller.Februar 2014, broschiert: 224 Seiten, Konkursbuchverlag, ISBN-13: 978-3887697952.

Das Leben der Buchhändlerin Marie ist nicht schlecht. Nicht schlecht und nicht gut, eher lau. Verpartnert mit ihrer Frau, lebt sie in einem Heidelberger Reihenhaus mit Hund und Rosenstöcken im Vorgarten. Erst als ihr Leben immer mehr aus den Fugen gerät, als sie Stück für Stück verliert, was ihr kleines Leben ausgemacht hat, beginnt sie sich nach der Idylle zurückzusehnen.
Dabei beginnt alles wie ein Spiel: Jemand schickt ihr anonyme Botschaften, lässt sie nach rätselhaften Dosen suchen. Marie erhält eine unfreiwillige Einführung ins Geocaching, einem weltweiten Outdoorspiel. Doch recht schnell wird aus dem Spiel bitterer Ernst.
Es geht um ein dunkles Kapitel deutscher Geschichte und die Schatten, die es bis in die Gegenwart wirft.

Rezension von Sandra Wöhe zum Thriller von Jule Blum und Elke Heinicke: Auf der Spur.

Rezension von Konny von Konnys Lesbenseiten zum Thriller von Jule Blum und Elke Heinicke: Auf der Spur