Anmeldungen bis zum 31.03. an refugees@vsebs.de 

Gesucht werden queere oder queer-friendly

  • Lotsen, die Geflüchtete auf ihren Wegen durch die Verwaltung begleiten
  • Menschen, die Freizeitaktivitäten anbieten möchten
  • Menschen, die Wohnraum zur Verfügung stellen können
  • Sprachmittler_innen (z.B. englisch, französisch, arabisch, russisch, farsi, darsi)
  • Rechtsanwälte / -anwältinnen
  • Therapeutinnen / Therapeuten
  • Menschen, die mit Spenden Aktivitäten unterstützen möchten
  • Weitere Gruppen und Vereine, die kooperieren möchten

Bitte diesen Aufruf weiterleiten!
Kontakt:
Kai Zayko, Tel. 0531 58 00 334, refugees@vsebs.de 
Andreas Paruszewski, refugees@vsebs.de 

 

Pin It on Pinterest

Share This