Dann wird ein jugendlicher Camper vermißt gemeldet. Presse, Polizei, Familie und Freunde des Vermißten sowie gelangweilte Urlauber begeben sich auf Spurensuche – und stoßen schnell auf Rose, Insassin der psychiatrischen Anstalt des Ferienortes; diese ist dem Tourismusbetrieb schon lange ein Dorn im Auge. Catherine, die im eigenen Interesse forscht, kehrt nach der ersten Panik in den Wald zurück, doch die Leiche ist verschwunden! Statt dessen findet sie ein privates Notizbuch mit Veranstaltungsterminen in verschiedenen Städten von Quebec. Auf der Jagd nach Unbekannt fährt sie diese Route ab immer auf der Suche nach den fehlenden Puzzlestücken ihres Lebens und getrieben von einem quälenden Zweifel: Ist sie selbst die Mörderin? Die Situation spitzt sich zu, als Catherine die Besitzerinnen des Terminkalenders aufspürt und eine Konfrontation herbeiführt …

Pin It on Pinterest

Share This