Hirschfeld Eddy StiftungIn Uganda wurde Anfang des Jahres ein (Anti-) NGO-Gesetz verabschiedet, das Nichtregierungsorganisationen die Arbeit enorm erschwert. HRAPF (Human Rights Awareness and Promotion Forum) hat einen Workshop organisiert, in dem LGBTI-Organisationen bei der komplizierten Registrierung unterstützt werden. Insgesamt hat HRAPF schon 25 NGOs unterstützt, darunter auch solche, in denen Sexarbeiter_innen organisiert sind. Über den Workshop berichtet dieser Artikel in der Kuchu-Times:

https://www.kuchutimes.com/2016/05/hrapf-continues-to-strive-for-a-conducive-environment-for-ugandan-sexual-minorities/?subscribe=success#blog_subscription-2 

Hirschfeld-Eddy-Stiftung/Hirschfeld-Eddy-Foundation
LGBTI-Plattform Menschenrechte/LGBTI-Platform Human Rights Almstadtstr. 7
10119 Berlin – Germany
Tel.: +49 – (0)30 – 78 95 47 68
Fax: +49 – (0)30 – 78 95 47 79
http://www.hirschfeld-eddy-stiftung.de/vernetzung/plattform-menschenrechte/ 

Pin It on Pinterest

Share This