Solche aber ist im konservativen Italien allein heterosexuellen Paaren vorbehalten, weshalb Giulia erwägt, sich dem notwendigen medizinischen Prozedere dann eben unbürokratisch in Holland zu unterwerfen. Chiara macht unterdessen eine beunruhigende Entdeckung, die sie an dem Kinderwunsch zweifeln lässt: In ihrer Brust hat sich ein Tumor gebildet. Guilia soll davon möglichst nichts erfahren.

Pin It on Pinterest

Share This