Da ist Robin mit Frau und Hypothek verheiratet, und Lacie hält keine Beziehung länger als eine Nacht aus. Für Robin stellt sich die Frage, was frau tut, wenn sie der großen Liebe begegnet, jedoch in einer festen Bindung steckt. Vor diesem Hintergrund rollt Lee Friedlander in Vor- und Rückblenden das bisherige Leben, das gegenseitige Erkennen und Begehren der zwei sich selbst spielenden Frauen auf.
Film und Theater werden hier gekonnt miteinander verwoben. Diese vibrierende, intelligente und unsentimentale Lovestory bekam in L.A. den Publikumspreis.

  • Darsteller: Robin Greenspan, Lacie Harmon, Mink Stole, Dom DeLuise
  • Regisseur(e): Lee Friedlander
  • Format: Letterboxed
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Pro-Fun Media
  • DVD-Erscheinungstermin: 27. Februar 2008
  • Spieldauer: 72 Minuten
  • Extras: „At Play with GIRLPLAY“ Making Of & Interviews (ca. 27 Min., OmU), „Outtakes“ Geschnittene Szenen (ca. 3 Min., OmU), Original & deutscher Trailer (ca. 4 Min.), Trailershow, web link
  • DVD-TYP: DVD 5, PAL, codefree

Wurde 2004 auf den verschiedenen Filmfestivals aufgeführt.

Pin It on Pinterest

Share This