rainbowflash

 

Der Internationale Tagen gegen Homo- und Transphobie (IDAHO) wird seit 2005 weltweit jährlich am 17. Mai begangen. Weltweit zeigen Menschen an diesem Tag ihre Solidarität mit lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuellen, transgenden, intersexuellen und queeren (LSBTTIQ) Menschen. Der IDAHO ist auch bekannt unter den Namen IDAHOT, IDAHOT*, IDAHIT* oder IDAHOBIT*. Dies bedeutet, dass bei der Bennenung möglichst viele Identitäten eingeschlossen werden sollen. Das Sternchen* bei trans steht für die Vielfalt der trans*-Identitäten.

Pin It on Pinterest

Share This