In deren Leben gibt es zwar Markus, aber auch sie ist fasziniert von der neuen Freundin. Schließlich sorgt eine Autopanne für eine leidenschaftliche Nacht, doch vor den beiden Frauen liegt noch ein langer Weg. Judith Jennewein hat einen stimmungsvollen Roman geschrieben, in dem die Wärme des Sommers nachklingt.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.
Timna saß in der warmen Sommernacht mit geschlossenen Augen auf ihrer Terrasse, in ihrem Lieblingsstuhl. Sanfter Wind brachte ab und zu die Blätter der Bäume zum Rascheln, manchmal drangen Großstadtgeräusche bis in den achten Stock hinauf, das Quietschen eines Autobusses, das Bellen eines Hundes, ein Hupen. Aber sonst: Ruhe. Der Sturm in ihr hatte sich gelegt, und zurückgeblieben war: Traurigkeit. Timna nahm das Polster vom anderen Sessel und drückte es an sich, stellte sich vor, es wäre Eliana, fand sich lächerlich, aber sie sehnte sich so sehr nach ihr, dass die Sehnsucht körperlich wehtat. Sie wollte ihre Stimme hören, ihr Lachen, sie wollte sie riechen, anschauen dürfen, ihre Anwesenheit spüren. Wenn Timna die Augen aufschlug, sah sie ein paar Sterne über sich. Eliana Nagy. Warum musste es eigentlich gerade sie sein? Im letzten Jahr hatte Timna ein paar sehr nette Frauen kennengelernt. Die wenigstens alle lesbisch waren. Aber da war eben nie mehr gewesen. Da war nicht dieses Sehnen und diese Lust nach nackter Haut. Eliana musste es ein. Die schöne, bekannte, allseits geschätzte, betörende, heterosexuelle Eliana Nagy. 

  • Sondereinband: 300 Seiten
  • Verlag: Ulrike Helmer (Oktober 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3897412764
  • ISBN-13: 978-3897412767

AUTORIN

Judith Jennewein, geboren 1975, wuchs in der Nähe von Linz auf. Sie studierte Germanistik, Publizistik und Theaterwissenschaft in Wien, wo sie heute auch lebt und arbeitet. Nach einer wissenschaftlichen Publikation über den österreichischen Film in der NS-Zeit ist »Bergauf, talwärts« nun der erste Roman der Wienerin.

 

Pin It on Pinterest

Share This