Es arbeitet die Kernthesen eines ihrer Hauptwerke („Reine Lust“) heraus und versammelt in Übersetzung verschiedene reflektierende Stimmen und Nachrufe von Freundinnen und Weggefährtinnen aus dem englisch-sprachigen Raum sowie aus Österreich und Deutschland. Eine spannende Entdeckungsreise für neue Leserinnen, eine erneute lustvolle Begegnung mit einer radikal-feministischen Denkerin, die auch heute noch aktuell ist, und auch eine interessante Zeitreise.

Pin It on Pinterest

Share This