Magan Lane war die erste lesbische Frau, die in Kanada offiziell heiratete, das hat ihr zu einer gewissen Berühmtheit verholfen. Viel besser sind aber ihre virtuose Musik und vor allen Dingen ihre Videos. Einfach auf ihre Homepage gehen und das Video anklicken – eine beeindruckende Butch, die sich zu bewegen weiß und die nicht nur durch ihr Spiel mit ihrem dem Gänsehautgefühle verursacht.

Megan LaneLive zu erleben ist Megan Lane 2016 erstmals bei L-Beach, dem L-Festival vom 21.-24. April am Weissenhäußer Strand an der Ostsee.

http://meganlane.com/
https://www.facebook.com/meganlanemusic
https://twitter.com/MeganLaneBand

 

Pin It on Pinterest

Share This