Die Folge darauf war „Mein lesbisches Auge“, das eine der progressivsten Veröffentlichungen über lesbischen Sex ist, die es im deutschsprachigen Sprachraum gibt.“ Wüste Welle
„Wer sagt da noch, es gäbe keine unverklemmte, lustvolle und erotische deutschsprachige Lesbenliteratur – diese Bücher sind höchst gelungen!“
Kurzbeschreibung

Viele Exklusivbeiträge auf 296 Seiten. Erzählungen, Essays, Gespräche, Fotografien, Gemälde und Zeichnungen.

Pin It on Pinterest

Share This