bestellen… Müller, Phöbe - Fernes Feuer1991, Konkursbuchverlag, Tübingen, ISBN: 3887690486 

Ein moderner weiblicher Western, durchtränkt von ironischen Anspielungen auf männliche Mythen von Heldentum und Größe. Louise, genannt Louis, ist mitten in der Pubertät. Sie lebt mit ihrem Vater in einem Haus, Wildwesteinsamkeit. Eines Tages taucht die verrückte Valentine auf und bringt ihr Leben durcheinander. Eine verrückte Liebesgeschichte zwischen den zwei Mädchen beginnt. Val und Louis inmitten einer Atmosphäre aus Suff und Sehnsucht … Gelingt die Flucht aus dem Elternhaus, der Aufbruch in ein anderes Leben? „Ein bisschen Traumwoge, ein bisschen Satire, jede Menge Turbulenzen und ein Ritt ins Happy-end.“ (Brigitte zu diesem Debüt der Autorin. Zuletzt erscheinen von ihr Bücher rund um die Grenzlinien der Erotik und SM, „Die Beute“ und „Die Gejagte“.

Pin It on Pinterest

Share This