rosaAlterrosa alter MuechenObwohl in München über 25.000 homosexuelle Seniorinnen und Senioren leben, wenden sich nur sehr wenige an gängige Altenhilfeeinrichtungen. Genau für Euch gibt es nun bei der Münchner Aids-Hilfe e.V. eine Beratungsstelle speziell für Schwule, Lesben und Transgender für die vielseitigen Probleme, die das Älterwerden mit sich bringen kann.

Unser Beratungsangebot richtet sich an homosexuell und transgender lebende Seniorinnen und Senioren (50+), die in unterschiedlichen Fragestellungen rund um das Älterwerden Unterstützung benötigen.

Hier könnt ihr Euch sicher sein, dass wir mit Euren Lebenserfahrungen vertrauensvoll und respektvoll umgehen und Euch unterstützen möglichst lange eigenständig, selbst bestimmt und trotzdem gut versorgt zu leben. Um dieses Ziel zu erreichen, bieten wir Euch eine individuelle und vertrauensvolle Beratung an, die per Telefon, E-Mail aber auch im persönlichen Gespräch stattfinden kann. Gerne könnt Ihr auch Freunde/Angehörige hinzuziehen. Gerne kommen wir auch zu Dir nach Hause.
Persönlich sicher zu erreichen sind wir Mo 10:00 – 12:00 Uhr, Mi 13:00 -17:00 Uhr, Telefon 089/ 54 333 309 /313

Rosa.ALTER@muenchner-aidshilfe.de

Pin It on Pinterest

Share This