Zwischen den beiden entspinnt sich eine zunächst verwirrende, aber dennoch wunderbare Liebesgeschichte, romantisch und aufregend, kompliziert und federleicht zugleich. Im Kontext der Situation „Schule“- Wechsel von der Mittel- in die Oberstufe, Vorbereiten aufs Abitur usw. – gelingt es der Autorin, ein authentisches Bild aktuellen Mädchen-Lebens zu vermitteln. Dieses Bild täuscht über innere und äußere Widersprüche und Konftikte mit FreundInnen, Lehrerlnnen, Eltern … nicht hinweg, läßt jedoch sowohl den Protagonistinnen als auch den LeserInnen Spielraum, Träume weiterzuspinnen, nicht ohne die Möglichkeiten des Umsetzens, Selbergestaltens und Handelns einfließen zu lassen. Auch ein Roman, der Mut macht.

www.mirjam-muentefering.de

März 1999, Milena Verlag, Reihe Lesbenliteratur, Roman, ISBN 3-85286-064-4, ca. 260 S. bestellen…
März 2003, Piper, broschiert, 240 Seiten, ISBN: 3492238025, 8,95 EUR bestellen…

 

Pin It on Pinterest

Share This