Der Trainerin gegenüber ist das ein echtes Problem. Sie duldet keinen Widerspruch, ist autoritär und ehrgeizig. Stevie hingegen ist eher sanft und zurückhaltend. Dann ist da noch die Geschichte mit Rik, dem Lehrer. Was Stevie als eine Beziehung zwischen Gleichen begreift, erweist sich als – auch wenn körperliche Gewalt keine Rolle spielt – eine Form von Mißbrauch. Die Konflikte eskalieren. Stevies Vater, der von ihr Anpassung um der künftigen Karriere willen fordert, setzt sie unter Druck. Sie soll der Trainerin nachgeben und „Führungsqualitäten den anderen Schülerinnen gegenüber“ zeigen. Eine neue Schülerin, Andrea, erweist sich für Stevie als große Hilfe, als wahre Freundin und – nachdem Stevie den Mut hat, ihren Gefühlen zu trauen – als Geliebte.

1993, Alibaba Verlag, ISBN 3-86042-188-3 bestellen…
1999, DTV Taschenbuch, 253 Seiten, ISBN 3423781351 bestellen… 

Pin It on Pinterest

Share This