Herausgegeben vom Gunda-Werner-Institut für Feminismus und Geschlechterdemokratie in der Heinrich-Böll-Stiftung und Sabine Hark

Aus dem Inhalt
7 Vorwort
9 Freundschaft wider die Feindschaft – Eine Einleitung von Sabine Hark und Ines Kappert
13 Welt lesen – Sabine Hark
19 Ichnah – Gerd Conradt
23 Ein Ort für Vagabundinnen – Claudia Koppert
27 Die Freundschaft zur Welt nicht verlernen – Ein Gespräch mit Christina Thürmer-Rohr, Sabine Hark und Ines Kappert
39 Wegbegleiterin – Gudrun-Axeli Knapp
43 Verbindung in der Abgrenzung – Nivedita Prasad
47 Querdenken als Hilfe – Herta Kuhrig
51 Meisterin der Freundschaft – Leah Carola Czollek und Gudrun Perko
57 Ich bin eine ihrer vielen politischen Töchter – Carola von Braun
61 Im Rausch des Lernens und Lehrens – Sanchita Basu
65 Die Vorausdenkerin. Eine gedachte Begegnung – Christine Kulke
71 Die Vergangenheit nicht über die Zukunft herrschen lassen – Manfred Kappeler
75 Unerbittliche Arbeit am Begriff – Johanna Gisela Bechen
81 Eleganz des Denkens – Susanne von Falkenhausen
85 Denkerin, Schreiberin, Musikerin und Freundin – Laura Gallati

Pin It on Pinterest

Share This