The L Project hat heute die zweite EP „We’re All Human – The L Project (Official LGBT Charity Single)“ veröffentlicht. Die erste EP „It does get better“ mit 16 lesbischen Künstlerinnen war 2012 erschienen.

Dieses Mal sind die Musiker_innen gemischt, das Ziel ist aber das gleiche: Geld zu sammeln um LGBT-Projekte zu unterstützen, die sich gegen Mobbing, Gemeinheiten und Gewalt (Bullying) gegen lesbische, schwule, bisexuelle und transsexuelle Menschen engagieren. Deswegen bitten die Initiator_innen Sofia Antonia Milone and Georgey Payne, die sich als Social-Media-Fundraiser_innen verstehen, um Teilen und Downloaden des Songs. 

We’re All Human (Full Version) bei amazon.de

 

 

Pin It on Pinterest

Share This