Wir sind : eine noch kleine Arbeitsgruppe. Wir planen und erarbeiten einen Besuchsdienst für und von lesbischen Frauen im Kölner Raum, der sich als Teil eines lesbischen Unterstützerinnen – Netzwerkes versteht.
Wir wollen: Lesbische Frauen, die aufgrund von Alter, Behinderung oder Krankheit nur über eingeschränkte soziale Bindungen und Beweglichkeit verfügen und Kontakt mit anderen Lesben wünschen, besuchen.
Gesprächsaustausch, begleiten zu Konzerten, ins Kino, Veranstaltungen etc.
Die Ausgestaltung der Besuche richtet sich dabei nach den individuellen Bedürfnissen der Besuchten und Besuchenden.
Wir wollen nicht: Übernahme von Hausarbeit, Krankenpflege oder Körperpflege
Wir brauchen deine Unterstützung:
– Trage unsere Projektidee weiter !
– Kennst du lesbische Frauen, die besucht werden möchten ? Informiere sie über uns!
– Hast du Lust selbst eine Besucherin zu sein ? Wir geben dir mehr Info!
– Hast du Lust aktiv in der Arbeitsgruppe mitzuwirken?
– Sende uns eine E-Mail , wenn du im Info – Verteiler aufgenommen werden willst! So kannst du die Entwicklung von SAMIRA begleiten.
– Unterstütze unsere Idee mit einer Spende! Büromaterialien, Telefonkosten, Anmietung von Büroräumen u.v.m. sind erforderlich.
Kontakt: Margo, Email: margo.avant@nexgo.de
Spende unter: Fraueninitiative 04, Kto. Nr.: 230 2036 015 ; BLZ: 370 696 27, Raiba Rheinbach, Stichwort Besuchsdienst

Pin It on Pinterest

Share This