Queerblick TV war bei „Fun Factory“ und hat sich einmal angeschaut, wie so ein Vibrator eigentlich hergestellt wird. Herausgekommen ist ein feines kurzweiliges Video mit einer kleinen Umfrage unter Lesben, was einen perfekten Vibrator ausmacht.

Dieses Mal gibt es sogar ein kleines Spezial: Das Video hat Untertitel. Damit wollen wir uns ausdrücklich an gehörlose und hörgeschädigte Lesben richten.

 

Pin It on Pinterest

Share This