Arbeitsgemeinschaft der Lesben und Schwulen in der SPD (Schwusos)Die Arbeitsgemeinschaft für Akzeptanz und Gleichstellung (SPDqueer) ist die Organisation der sozialdemokratisch orientierten LGBTI, die sich innerhalb der SPD organisiert haben. Die Arbeitsgemeinschaft wurde 1978 noch als Arbeitskreis gegründet und hat heute 14 Landesverbände. Seit dem Bundesparteitag der SPD 2011 haben die Schwusos eine Aufwertung von einem Arbeitskreis zu einer Arbeitsgemeinschaft in der SPD erhalten. Sie sind die älteste LSBTI-Gruppe (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- und Intersexuelle) in der Bundesrepublik Deutschland. Im September 2016 haben sie sich von Schwusos in SPDqueer umbenannt.

Pin It on Pinterest

Share This