Aber ihre Ruhe wird empfindlich gestört, denn eines Tages taucht eine Frau in einem Mädchenkleid am Strand auf, die Anja fasziniert. Aber warum nennt diese geheimnisvolle Fremde Anja hartnäckig Schmoll – und Junge? Die mädchenhafte Frau zieht Anja in ihre träumerische Fantasiewelt. Aber in den Zauber um die beiden dringen alsbald Misstrauen und Gewalt, am Ende bleibt nur der Wunsch, sich aufzulösen in die kälteren Schichten der Luft.

www.antjestrubel.de

Pin It on Pinterest

Share This