Weitere Informationen:

Bündnis auf Facebook: www.facebook.com/buendnis.vielfalt.fuer.alle
Facebook-Event für den 23.01. / Erste Aktion des Bündnisses: www.facebook.com/events/533676960132359

 

 

Mitglieder des Bündnisses:

  • Abseitz Stuttgart e.V.
  • Ak quer! Universität Stuttgart
  • BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Stuttgart
  • Die AnStifter e.V.
  • DIE LINKE. Kreisverband Stuttgart
  • IG CSD Stuttgart e.V.
  • Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber e.V.
  • Kings Club Stuttgart
  • LAG queer, DIE LINKE. Baden-Württemberg
  • LAG QueerGrün, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Baden-Württemberg
  • Linksjugend [’solid] Stuttgart
  • LSVD Baden-Württemberg e.V.
  • Projekt 100% MENSCH
  • Schwulst e.V.
  • SÖS – Stuttgart Ökologisch Sozial
  • Stadtjugendring Stuttgart e.V.
  • Weissenburg e.V.

Über das Bündnis „Vielfalt für Alle“

Wir sind ein Bündnis, das sich zum Ziel gesetzt hat, unmittelbar auf die Öffentlichkeit einzuwirken, um über menschliche, sexuelle und geschlechtliche Vielfalt aufzuklären, deren Sichtbarkeit in der Gesellschaft zu erhöhen und auf eine rechtliche Gleichstellung hinzuwirken.
Vor allem wenden wir uns gegen die von den sogenannten „besorgten Eltern“ und anderen fundamentalistischen Akteur*innen betriebene populistische Falsch- und Desinformation, die LSBTTIQA-Menschen diskriminiert.

Unsere Mittel sind Information und die Durchführung von öffentlichkeitswirksamen Aktionen, insbesondere dort, wo durch das Agieren von LSBTTIQA-feindlichen Akteur*innen ein schnelles Reagieren und Intervenieren notwendig wird. Unsere Arbeit konzentriert sich auf den Großraum Stuttgart. Wir streben jedoch eine überregionale Vernetzung an in dem Bestreben, eine breite Unterstützung für unsere Arbeit zu erreichen.

Unsere Arbeit gründet auf gegenseitigem Respekt und Akzeptanz. Wir sind weltanschaulich unabhängig und überparteilich. Wir wenden uns gegen jede Form von Diskriminierung, Menschenfeindlichkeit und Gewalt. Unsere Partner*innen sind alle diejenigen, die unsere Ziele teilen und unterstützen sowie für eine weltoffene und vielfältige wie diskriminierungsfreie Gesellschaft stehen.

*LSBTTIQA steht für lesbisch, schwul, bisexuell, transsexuell, transgender, intersexuell, queer und asexuell.

 

Pin It on Pinterest

Share This