Als sie eine psychisch Kranke zu ihrer wöchentlichen Behandlung in die Klinik fahren muß, beginnt sich ihr leben drastisch zu verändern. Mit viel Witz und Ironie beschreibt Pit Umber den Alltag der schlagfertigen Taxifahrerin und ihrer oft skurrilen Fahrgäste. Mit diesem Road-Movie-Roman liefert sie eine wunderbare Milieustudie sozial Ausgegrenzter, eine leise Liebesgeschichte und ganz nebenbei die Aufklärung mysteriöser Morde.

Pin It on Pinterest

Share This