Die schöne schwarze Schauspielerin der 30er Jahre, Fae Richards, wird im Nachspann aller Filme, in denen sie mitgewirkt hat, nicht unter ihrem Namen aufgeführt, sondern als „The Watermelon Woman“ bezeichnet. Die Frage nach dem Warum fasziniert die junge schwarze Filmemacherin Cheryl (Cheryl Dunye) aus Philadelphia. Sie möchte das Geheimnis um die inzwischen vergessene Fae lüften und hält ihre Entdeckungsreise dokumentarisch mit der Kamera fest. Ihre Recherche führt sie unter anderem in die Untiefen eines lesbischen Archivs mit äußerst strikten Benimmregeln und zu Camille Paglia, die sich in einer ihr eigenen Wortlawine über die subversive Bedeutung des Symbols der Wassermelone ergießt…

Darsteller: Guinevere Turner, Valerie Walker
Regisseur(e): Cheryl Dunye
Komponist: Bill Coleman
Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
Untertitel: Deutsch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 – 1.77:1
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Studio: Salzgeber & Co. Medien GmbH
Erscheinungstermin: 9. Februar 2006
Produktionsjahr: 1996
Spieldauer: 80 Minuten

Pin It on Pinterest

Share This